Das tägliche Filtern einer Überflut von Bildern und Nachrichten. Was bleibt
in Erinnerung? Wie beeinflusst dies unser Unterbewusstsein. Was kommt der „Wahrheit“ am
nächsten? Sind wir nicht alle manipuliert?